Muttertagsbasteln des Fördervereins

Am Mittwoch, 4. Mai 2011 trafen sich ca. 45 Kinder zum jährlichen Muttertagsbasteln in der Schule, um für Ihre Mütter ein Muttertagsgeschenk  zu basteln.
Maren Neuenhaus und Susanne Langer zeigten den Kindern Ihre vorgebastelte Geschenkidee und erklärten kurz die Bastelschritte. Die Kinder konnten es kaum erwarten und bedienten sich auch zugleich mit Bastelmaterial.
Eifrig begannen Sie mit Bast die Arme für die „Nudel-Hausfrau“ zu flechten. Dann kamen die Haare dran. Es wurden orange-rote Zöpfe geflochten und Wolle-Fransen fürs Pony zugeschnitten. Nun wurde eine Packung Nudeln mit Geschirrtuch als Kittelschürze versehen, die Bast-Arme und Wolle-Haare angebracht und die Haare gestylt. Augen, Mund und Nase folgten. Zum Schluss wurde die „Nudelfrau“  noch mit einem Herz geschmückt, auf dem zuvor ein lieber Gruß für die Mama geschrieben wurde. Fertig!
Als Rektor Peter Loibl mal kurz reinschaute und die Werke betrachtete, erinnerte er die Kinder (und uns)  daran, dass es auch einen Vatertag gibt. Na dann, liebe Kinder, lasst Euch doch schon mal was für die Papas einfallen.

 

1357847 Besuche1357847 Besuche1357847 Besuche1357847 Besuche1357847 Besuche1357847 Besuche
Aktuelles

Materiallisten 19/20

finden Sie

[mehr]

Speisepläne

finden Sie ab sofort

[mehr]

Schulwegtraining

Liebe Eltern, unter folgendem Link

 

[mehr]
Powered by: